Revierinfos:Friesische Inseln   Meldorfer Bucht


Törninformationen Nord- und Ostfriesische Inseln

Wetter
Ausführliche Vorhersage für zwölf Stunden und Aussichten für weitere zwölf Stunden sowie Sturm- und Starkwindwarnungen während der Sommermonate jeweils um 7.45, 9.45, 12.45, 16.45, 19.45 Uhr MESZ von den Küstenfunkstellen über UKW auf folgenden Kanälen: Hamburg 27, Elbe-Weser 1 u. 24, Helgoland 86, Borkum 28. Ausführliche Berichte um 1.05, 6.40, 11.05, 21.05 Uhr MESZ über die Mittelwellenfrequenzen des DLF (1269 u. 6190 kHz) und Deutschland Radio (177 kHz u. 6005 kHz).

Häfen und Gebühren
Einfache Hafenanlagen mit soliden Sanitäreinrichtungen. In Ostfriesland liegen Yachten überwiegend an Schwimmstegen, in Nordfriesland fällt man oft trocken. Durchschnittliche Liegegebühr: 1,50 Mark pro Meter pro Nacht.

Nationalpark Wattenmeer
Das Gebiet ist in drei Schutzzonen eingeteilt, die auf den Seekarten gekennzeichnet sind. Zone 1 darf außerhalb des Fahrwassers nur drei Stunden vor bis drei Stunden nach Hochwasser befahren werden. Ankern gilt als Befahren. Die ausgewiesenen Robben- und Vogelschutzgebiete der Zone 1 sind vom 1. April bis 1. Oktober außerhalb des Fahrwassers komplett gesperrt.

Seekarten
1452, 1456, 89, 90, 1412, 106, 107.

Literatur
"Nordseeküste I - Cuxhaven bis Den Helder" und "Nordseeküste II - Elbe bis Sylt" von Jan Werner (Delius Klasing Verlag). Zum Schmökern: "Das Rätsel der Sandbank" von Erskine Childers (Diogenes), "Tödliches Watt" von Sam Llewellyn (Ullstein).

Mehr Infos in der YACHT
Mit dem Trimaran durchs nordfriesische Wattenmeer (14/95); "Weltumsegler im Wattenmeer" (15/97); "Ostfriesland: Watt für Inseln" (17/98); Rätsel der Sandbank: "Reise nach Phantasialand" (25/00).

Internet
Auf der Seite www.bsh.de gibt es unter "Meereskundliche Dienste" Gezeiten- und Strömungsvorausberechnungen. Ein Klick auf "Baden+Meer" führt zur Wasserstandsvorhersage für das gesamte Gebiet. Die Seite wird ständig aktualisiert. Unter Aktuelles/Allg. Info gibt es die Broschüre "Sicherheit im See- und Küstenbereich" zum Downloaden.

Roter Sand
Auf dem ausrangierten Leuchtturm steht im Juli und August ein Zimmer für sechs Gäste zur Verfügung. Die Warteliste ist lang, eine Übernachtung kostet pro Person stolze 600 Mark. Infos: Förderverein "Rettet den Leuchtturm Roter Sand", Tel. 0471/49076.